SCHRITTWERK - Elke Seitz Elke Maria Seitz - Mentorin für Unternehmerkompetenz
 

Newsletter August 2014


 
 

 

IMMER WIEDER NEU

Es ist ein Modewort und zugleich ein Begriff für Viele: INNOVATION
Auch für Sie als Unternehmen(r): was ist „neu“, was gibt es Neues zu tun?
Das Dumme an Innovation ist: Wenn man sich nicht aktiv darum kümmert, geht sie verloren.
Wie können Unternehmen(r) dem entgegenwirken und immer wieder neu denken?

1. Innovation einmal anders: Wie denken wir über Innovation, Neuerung, Kreativität? Ist Veränderung notwendiges Übel oder gar zeitgeistige Bedrohung? Oder haben wir Freude daran, kreativ zu sein? Alle Kinder sind kreativ. Erwachsene haben es häufig verloren, aus Angst vor Fehlern und dem Urteil Anderer?
2. Kreative Atmosphäre: In welcher Umgebung können wir kreativ sein? Wenn es nicht der Seminarraum mit dem großen rechteckigen Tisch ist, welche Umgebung, welche Körperhaltung kann ich dann wählen, damit ich wirklich kreativ sein kann?
3. Spielplatz: Ein geschützter Raum vor voreiliger Kritik, gefüllt mit Lachen und Verrücktheit. Wer den Bedenkenträgern und Miesmachern zu früh zu viel Einfluss gewährt, wird seine Innovation stark begrenzen.
4. Erlaubnis, Fehler zu tun: Wer innovativ sein mag, hat vor allem viele Ideen, die nicht sofort von Erfolg gekrönt sind. Dinge tun, die man noch nie getan hat? Dinge auszuprobieren, die wirklich nicht funktionieren? Wirklich Innovation heißt, hierfür Mut zu beweisen und es dann letztlich zu tun!
5. Freude am Denken: Sicherheitsdenken steckt in jedem von uns und bewahrt uns vor Fehlern. Aber es bremst uns auch in der Innovation. Erst wenn wir unseren eigenen „geschützten“ Raum verlassen, sind wir tatsächlich offen für wirklich neue Ideen (und auf sie sind wir angewiesen).
6. TUN, was wirklich wertvoll ist. Neues um des Neuen willen trägt nicht lange. “Cool“ zu sein  mag sich gut anfühlen – aber wahre Innovation beruht nicht auf dem Kopieren von Modetrends. Immer wieder neu denken, innovativ sein – das geht langfristig nur, wenn wir dabei sind, an dem, was wir uns „zutrauen“, was uns wahrlich verändert. An dem, was wirklich tatsächlich wertvoll ist.

Die SchrittWERK-Innovation ist einer der Prozesse der SchrittWERK-Methode.

Versuchen Sie es gleich einmal anders….
Sie telefonieren in einem anderen Raum, evtl. im Stehen, sprechen mit niemanden darüber, der Sie verunsichern könnte, besitzen den Mut, mir sämtliche Fragen zu stellen, die Sie sich gestern noch nicht getraut hätten zu fragen und denken daran, dass Ihnen nichts passieren kann….
…außer, dass Sie heute etwas NEUES TUN, was für Sie sehr wertvoll sein kann….

So einfach kann Innovation sein und viel Freude bereiten! Probieren Sie es aus!!!

Ich bin schon NEUgierig auf Ihre Fragen zur SchrittWERK-Beratung.


Herzliche Grüße




Aktuell:

Innovationsgutscheine für kleine Unternehmen und Handwerksbetriebe

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand – Impulse für Innovationen

 
 
 

______________________________________________________________________________________________________
Fritz-Winter-Straße 36 / Rückgebäude
86911 Dießen am Ammersee
E-Mail:    info@schritt-werk.de
Internet: www.schritt-werk.de
Tel.: 08807 - 9461137
Fax: 08807 - 9461138

 

Haftungsausschluss:
Diese Email enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese EMail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Email. Das unerlaubte Kopieren und die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail sind nicht gestattet.

This email may contain confidential and/or privileged information. If you are not the intended recipient or have received this email in error please notify the sender immediately and delete this email. Any unauthorized copying, disclosure or distribution of the material in this e-mail is strictly forbidden.


Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen?
Dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail an abbestellen@schritt-werk.de

 

 
 

 

© www.schritt-werk.de