SCHRITTWERK - Elke Seitz Elke Maria Seitz - Mentorin für Unternehmerkompetenz
 

Newsletter August 2016

 



 
 
KREATIVITÄT KANN MAN SICH ANEIGNEN!

Der Begriff Kreativität stammt von dem lateinische Wort creare, was so viel bedeutet wie „etwas neu schöpfen, etwas erfinden, etwas erzeugen, herstellen“. Zugleich hat es die Nebenbedeutung von „auswählen“. Auch das lateinische "crescere", das "geschehen und wachsen" bedeutet, ist in der Kreativität enthalten. Hieraus erklärt sich die Doppelbedeutung der Kreativität zwischen dem aktiven Tun und dem passiven Weglassen.

Wofür brauchen wir die Kreativität, welche Rolle spielen dabei Strukturen, Klarheit und Gewohnheit, wann und wo kann ich mich noch auf Chaos und Gelassenheit einlassen?

Durch eine selbstgesteuerte Aktivität im Gehirn entfaltet sich die Schönheit des Denkens und kreativen Tuns meist innerhalb von Alltagsritualen. Sprich wir brauchen Ruhe oder routinierte Abläufe, um uns einen verlässlichen Rahmen für die Entstehung kreativer Momente zu schaffen. Angst, Aufregung, Unruhe, Nervosität u. ä. sind Feinde jeglicher Kreativität. Ideen stellen sich oft beim Spazierengehen, Musikhören, Zuschauen, Warten oder Tagträumen ein.

Die Vorstellung, sich von Gewohntem loszumachen, um kreativ zu sein, ist trügerisch. Es gelingt nicht, denn es ist schon einmal gedacht worden, Sie können es also nur verändern.

Für die Entwicklung von Kreativität ist es notwendig, Grenzen auch mal zu überschreiten, um alte Formen zu brechen und aus der Deformation Neues anders zusammenzusetzen. Ohne gespeichertes Wissen entstehen keine neuen und brauchbaren Kombinationen dieses Wissens.

„Kreativität kann man sich aneignen! Bauen Sie diese in Ihre Lebens- und Unternehmensführung mit ein. Es ist nicht viel mehr als disziplinierte Arbeitsweise mit viel Freiraum für sich und Ihre Mitarbeiter. Ähnlich einem Orchester - es wird dirigiert, geprobt, man ordnet sich ein und unter und es entsteht dabei immer wieder großartig Neues!“

 
 
 

Herzliche Grüße


 

Impressionen, Ideen und Denkanstösse von und mit SchrittWERK...

 „Ideen-Werkstatt für mehr Kreativität“

 Buchempfehlung – „Kreativität – Konzept und Lebensstil“
    Rainer M. Holm-Hadulla

 

 
 
 

______________________________________________________________________________________________________
Fritz-Winter-Straße 36
86911 Dießen am Ammersee
E-Mail:    info@schritt-werk.de
Internet: www.schritt-werk.de
Tel.: 08807 - 9461137
Fax: 08807 - 9461138

 

Haftungsausschluss:
Diese Email enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese EMail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Email. Das unerlaubte Kopieren und die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail sind nicht gestattet.

This email may contain confidential and/or privileged information. If you are not the intended recipient or have received this email in error please notify the sender immediately and delete this email. Any unauthorized copying, disclosure or distribution of the material in this e-mail is strictly forbidden.


Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen?
Dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail an abbestellen@schritt-werk.de

 

 
 

Dieser Newsletter wurde mit Web-it!2.0 erstellt.

 
   
© www.schritt-werk.de